Triple Cask Aquavit

Håvaldsen Aquavit

Håvaldsen Aquavit ist eine klassische Skandinavische Spirituose im neuen Gewand. Ausschlaggebend hierfür ist die Reifung in drei verschiedenen Fässern – Sherry, Madeira und französische Eiche. Håvaldsen Aquavit ist der erste seiner Art und vermutlich auch der erste Aquavit weltweit, der auf experimentelle Fassreifung verweisen kann.

Country of origin norwegen

Skandinavischer Klassiker

Håvaldsen Triple Cask Aquavit  wird aus einem Destillat hergestellt, das aus Kartoffel gewonnen wurde. Das Destillat wird, ebenso wie der Kimerud Gin, mehrfach unter der Zugabe von Kräutern destilliert und anschliessend mit reinem Bergwasser versetzt. Die ausgewählten Kräuter ergeben ein harmonisches Endproduk von höchster Qualität.

Håvaldsen Aquavit reift in drei verschiedenen Fasstypen – Sherry, Madeira und französische Eiche.  Damit ist er der einzige Aquavit Norwegens, und vermutlich weltweit, der als “triple cask” deklariert wird.

In 2017 gewann Håvaldsen Aquavit eine Silvermedaille bei der ISC (International Spirit Competition). 2018 wurde er vom norwegischen Vinmonopolet bei einer Blindverkostung zum besten Aquavit Norwegens gekoren.

Håvaldsen Aquavit eignet sich hervorragend als Avec/Digestif, oder auch als interessante  Zutat in Cocktails.

 

Tasting Notes

Komplexer Duft von Eichenfässern, etwas Kümmel und runde, fruchtige Noten mit einem Hauch von Zitrus und Karamell.

Still pot
Alcohol 40%
Volume 0,7l
Age 9 Monate
Produced by Kimerud
 Download Product info        Download Product picture
About the producer

Kimerud

Das Interesse an der Herstellung von Spirituosen begann für unseren Master Distiller Ståle Håvaldsen Johnsen in 2006, als er mit seiner Frau Barbara und seinem Schwiegervater Jan Obuch, der einen hausgemachten Kräuterlikör servierte.
Beim Campen am Weltkulturerbe Geirangerfjord wurde die Flasche um das Feuer gereicht und hinterliess einen bleibenden Eindruck bei Ståle. Er war begeistert vom faszinierenden Destillationsprozess und der Kraft und Komplexität der Kräuteressenzen.
Ståle war entschlossen mehr über die Herstellung von Spirituosen zu lernen und seine eigenen Brände herzustellen. Das umfassende botanische Wissen seines Schwiegervaters kam Ståle hierbei reichlich zur Hilfe.
In 2009 began Ståles Reise in die Welt der Spirituosen. Er lernte renommierte Bartender kennen und deren Umgang mit Kräutern und Spirituosen in Cocktails. Nach zahlreichen Testläufen wurde der erste Gin endlich in 2014 lanciert.
Heute kann Ståle auf eine ganze Serie von "handcrafted" Gins und Aquavit verweisen, die allesamt auf der Kimerud Farm hergestellt werden. Ståles small batch Spirituosen sind von höchster Qualität und wurden bereits mehrfach mit Medaillen in internationalen Wettbewerben ausgezeichnet.

About the producer

Kimerud

Die familiengeführte Brennerei Kimerud Distillerie wurde auf der Kimerud Farm errichtet, die aus dem Jahr 1785 stammt.

Die Kimerud Farm befindet sich in der Gemeinde Lier, westlich von Oslo. Die saubere Luft und der reiche Boden hier geben die besten Bedingungen für den Anbau von hochwertigen Kräutern und Beeren, die zur Herstellung unserer Gins und Aquavit verarbeitet werden.