Privacy Policy and Cookies

Das ist unsere allgemeine Datenschutz- und Cookie-Erklärung. Diese Angaben sollen auch auf unserer Website stehen, sodass Interessierte dort bei Bedarf nachsehen können.

Wenn wir beispielsweise bei einem Kaufvorgang dorthin mit einem Link verweisen, müssen sie umgeschrieben werden, sodass sie zur jeweiligen Situation passen. Das erfolgt dadurch, indem zu allem, was gelb hervorgehoben ist, Stellung bezogen wird. Machen Sie es so spezifisch wie möglich.

 

Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten und haben daher diese Datenschutzerklärung verabschiedet, die Sie darüber informiert, wie wir Ihre Daten verarbeiten.

Das Unternehmen 1423 Aps ist der Verantwortliche für die Daten, die wir über Sie erheben, und wir stellen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz verarbeitet werden.

Wenn Sie uns in Bezug auf unsere Verarbeitung der personenbezogenen Daten kontaktieren möchten, nutzen Sie folgende Kontaktangaben:

1423 Aps

Sivlandvænget 1

5260 Odense S

Dänemark

marketing@1423.dk

+45 40 81 09 51

CVR DK33578857

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die in der einen oder anderen Weise Ihnen zugeschrieben werden können. Wenn Sie unsere Website nutzen, erheben und verarbeiten wir eine Vielzahl solcher Daten. Das erfolgt beispielsweise durch normalen Zugriff auf die Inhalte, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, an Preisausschreiben und Umfragen teilnehmen, sich als Benutzer oder Abonnent anmelden, sonstige Dienste nutzen oder Einkäufe über die Website tätigen.

Wir erheben und verarbeiten typischerweise die folgenden Arten von Daten: Technische Daten über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone, Ihre IP-Nummer, Ihren geografischen Standort und auf welche Seiten Sie klicken (Interessen). Dies wird durch die Verwendung von Cookies durchgeführt.

In dem Umfang, in dem Sie ausdrücklich zustimmen und auch die Daten selbst eingeben, wird auch Folgendes verarbeitet: Name, Telefonnummer, E-Mail, Adresse und andere Informationen in Kontakt- und Anmeldeformularen. In der Regel werden beim Ausfüllen von Kontaktformular, Newsletter-Anmeldung, Anmeldung für Veranstaltungen und Aktivitäten zusätzliche Daten erhoben – hier gelten spezifische Datenschutzerklärungen.

 

Sicherheit

Wir haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, damit Ihre Daten weder versehentlich noch gesetzeswidrig gelöscht, veröffentlicht, beeinträchtigt oder missbraucht werden, verloren gehen oder unbefugten Dritten zur Kenntnis gelangen oder auf andere Weise nicht wie gesetzlich vorgeschrieben damit umgegangen wird.

 

Zweck

Die Daten werden verwendet, um Sie als Benutzer zu identifizieren und Ihnen die Anzeigen zu zeigen, die höchstwahrscheinlich am relevantesten für Sie sind, um Ihre Einkäufe und Bezahlungen zu registrieren und um Dienste zu liefern, die Sie angefordert haben, wie zum Beispiel einen Newsletter zu erhalten. Darüber hinaus nutzen wir die Daten, um unsere Services und Inhalte zu optimieren.

 

Datenminimierung

Wir erheben, verarbeiten und speichern nur die personenbezogenen Daten, die notwendig sind, um unsere erklärten Zwecke zu erfüllen. Darüber hinaus kann es durch die Gesetzgebung vorgeschrieben sein, bestimmte Arten von Daten für den Geschäftsbetrieb zu erheben und zu speichern. Art und Umfang der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, können auch davon abhängig sein, ob eine vertragliche oder eine andere rechtliche Verpflichtung zu erfüllen ist.

 

Aktualisierung der Daten

Da unser Service davon abhängig ist, dass Ihre Daten korrekt und aktuell sind, bitten wir Sie, uns über relevante Änderungen in Ihren Daten zu informieren. Sie können die Kontaktinformationen oben verwenden, um uns über Ihre Änderungen zu informieren, dann sorgen wir dafür, Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren. Wenn wir selbst feststellen, dass Daten nicht korrekt sind, aktualisieren wir die Daten und geben Ihnen darüber Bescheid.

 

Speicherfrist

Die Daten werden die gesetzlich erlaubte Zeit gespeichert, und wir werden sie löschen, wenn sie nicht mehr benötigt werden, um den Zweck zu erfüllen. Das kann beispielsweise beim Abmelden eines Newsletters der Fall sein.

Wenn Sie Dienstleistungen von 1423 Aps kaufen, benötigen wir Ihre Unternehmensdaten und personenbezogenen Daten für Dokumentationszwecke, bis der Dienst bezahlt und geliefert, eine Widerrufsfrist abgelaufen und die Frist für die Zahlungen abgelaufen ist. Danach können die Daten gelöscht werden. Personenbezogene Daten werden höchstens 12 Monate gespeichert, bevor sie gelöscht werden.

 

Einwilligung

Ihre mögliche Einwilligung zum Empfang des Newsletters und der entsprechenden Werbematerialien ist freiwillig, und Sie können sie jederzeit zurückziehen, indem Sie uns kontaktieren. Kontaktieren Sie 1423 Aps unter der angegebenen Telefonnummer, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

 

Weitergabe von Daten

Daten über Ihre Nutzung der Website, welche Anzeigen Sie empfangen und anklicken, Ihr geographischer Standort, Ihr Geschlecht und Ihr Alter, usw. werden an Dritte weitergegeben, soweit diese Daten bekannt sind. In unserer Cookie-Erklärung können Sie sehen, um welche Dritten es sich handelt.

 

Darüber hinaus nutzen wir die Dienste von Dritten zur Speicherung und Verarbeitung der Daten. Diese verarbeiten die Daten ausschließlich in unserem Auftrag und unter unserer Anweisung. Dritte dürfen keine personenbezogenen Daten für eigene Zwecke nutzen.

 

Die Weitergabe von personenbezogenen Daten wie Name und E-Mail usw. erfolgt nur, wenn Sie Ihre Einwilligung geben.

 

Wir nehmen nur Dienste von Auftragsverarbeitern in der EU oder in Ländern in Anspruch, die Ihren Daten einen ausreichenden Schutz bieten.

 

Cookie-Erklärung

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden Daten über Sie erhoben, die dazu verwendet werden, unsere Inhalte anzupassen und zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten gesammelt werden, sollten Sie Ihre Cookies löschen und von der weiteren Nutzung der Website absehen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten gesammelt werden, deren Zweck und welche Dritten Zugang zu ihnen haben.

Cookies werden auf Ihrem Computer, Smartphone o. Ä. mit dem Ziel abgelegt wird, das Gerät zu erkennen, Ihre Einstellungen zu speichern, Statistiken aufzurufen und Anzeigen zielgerichteter zu schalten. Cookies können keinen schädlichen Code wie einen Virus enthalten.

 

Sie können Cookies löschen oder blockieren.

 

Wenn Sie Cookies löschen oder blockieren, können die gezeigten Anzeigen möglicherweise für Sie weniger relevant sein und häufiger auftreten. Sie laufen auch Gefahr, dass die Website nicht richtig funktioniert und dass es Inhalte gibt, zu denen Sie keinen Zugang erhalten.

 

Die Website enthält Cookies von Dritten:

https://www.analytics.google.com

https://www.facebook.com

https://www.linkedin.com

 

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, zu erfahren, welche Daten wir über Sie verarbeiten, woher sie stammen und wofür wir sie verwenden. Sie können auch erfahren, wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, und wer Daten über Sie erhält, in dem Umfang, in dem wir Daten in Dänemark und im Ausland offenlegen.

Der Zugang kann jedoch aus Rücksicht auf Geschäftsgeheimnisse, Eigentumsrechte oder die Privatsphäre anderer beschränkt sein.

 

Sie können von Ihren Rechten Gebrauch machen, indem Sie uns kontaktieren. Unsere Kontaktinformationen finden Sie ganz oben.

Wenn Sie meinen, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, ungenau sind, haben Sie das Recht, ihre Berichtigung zu verlangen. Sie müssen sich an uns wenden und uns mitteilen, worin die Ungenauigkeiten bestehen und wie sie berichtigt werden können.

In einigen Fällen sind wir verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Dies gilt beispielsweise dann, wenn Sie eine erteilte Einwilligung widerrufen. Wenn Sie meinen, dass Ihre Daten nicht mehr für den Zweck erforderlich sind, für den wir sie erhoben haben, können Sie darum bitten, sie zu löschen. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht im Sinne des Gesetzes oder anderer rechtlichen Verpflichtungen verarbeitet werden.

 

Wenn Sie einen Antrag stellen, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen, prüfen wir, ob die Voraussetzungen erfüllt sind, und führen gegebenenfalls die Änderungen oder Löschung so schnell wie möglich durch.

 

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie können gegen unsere Weitergabe Ihrer Daten für Werbezwecke Widerspruch einzulegen. Sie können die Kontaktinformationen oben verwenden, um einen Widerspruch zu senden. Wenn Ihr Widerspruch berechtigt ist, sorgen wir dafür, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen.

Sie können Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit in Anspruch nehmen, wenn Sie wünschen, dass Ihre Daten an einen anderen Datenverantwortlichen oder Auftragsverarbeiter übertragen werden sollen.

Wir werden auf eigene Initiative Ihre personenbezogenen Daten löschen, wenn sie nicht mehr für den Zweck erforderlich sind, für den sie erhoben wurden.

 

Wenn unsere Verarbeitung nicht den gesetzlichen Bestimmungen entspricht, kann eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde eingelegt werden.

 

Diese Website ist im Besitz von

1423 Aps

Sivlandvænget 1

5260 Odense S

Dänemark

marketing@1423.dk

+45 40 81 09 51

CVR DK33578857